Uiuiui, kennt ihr mich noch?

Man, was ist der letzte Eintrag hier lange her..
Da schrieb ich noch so optimistisch, dass ich ja jetzt in der Elternzeit mehr Zeit für den Blog habe. Pustekuchen.

Aber im neuen Jahr versuche ich nochmal neu durchzustarten.Es steht noch soo viel auf meiner Liste, was ich hier gerne veröffentlichen möchte.
Von vielen Projekten fehlen bisher noch die Fotos.
So kommt jetzt mal ein Projekt, dass ich vor über einem Jahr herstellte: gestrickte Babystulpen.

In der Anfangszeit schlafen die Kleinen ja so viel und unsere kuschelte gerne im Milchkoma auf Marc oder mir.
Da hatte ich die Hände frei und konnte trotzdem was herstellen.

Babystulpen

Wird das Baby in der Trage durch die Gegend geschaukelt, empfahl uns unsere Trageberatung Stulpen überzustülpen.
Wolle ist ja eh ein super Material und so kramte ich in meiner Sockenwolle und strickte ein Paar.

Mit 4er Nadeln strickte ich 12 Reihen rechts-links, 50 Reihen glatt Rechts und unten wieder ein Bündchen aus 12 Reihen rechts-links.

Passen perfekt!
(Also inzwischen ist die Kleine da schon lange rausgewachsen. Aber in der Anfangszeit waren sie echt super.)

Babystulpen

Viele Grüße,
Silvia

Schreibe einen Kommentar